KKG-Schutzbereiche

Das Konsumkreditrecht kennt folgende Schutzbereiche:

  • Überschuldungsprävention
    • Kreditfähigkeitsprüfung
    • Modalitäten der Kreditfähigkeitsprüfung
    • Sanktionen
  • Schutz der Vertragsschliessungsfreiheit
    • Konsumkreditwerbung
    • Vertrags-Gültigkeitserfordernisse
    • Widerrufsrecht
  • Schutz bei Vertragsabwicklung
    • Höchstzinssatz
    • Verteidigungsrechte des Kreditnehmers in Dreiecksverhältnissen
    • Recht auf vorzeitige Rückzahlung
    • Verzug des Kreditnehmers bei der Kreditrückzahlung

Weiterführende Literatur

  • VIGNERON-MAGGIO-APRILE SANDRA, L’information des consommateurs en droit européen et en droit suisse de la consomation, Genf/Zürich/Basel 2006
  • STAUDER BERND, prévention, S. 110 ff.
  • STAUDER BERND, L’endettement des particuliers. Rapport suisse, in: Travaux de l’Association Henri Capitant, L’endettement des particuliers, Journées argentines, tome XLVI, Paris 1997, S. 285 – 305

Drucken / Weiterempfehlen: